Kaltschaummatratzen

Kaltschaum weist eine unregelmäßige, grobe Porenstruktur auf. Sie macht das Material leicht und komfortabel. Die offene Zellstruktur garantiert eine besondere Federkraft und sorgt für ein dauerhaft angenehmes Liegegefühl.

Vorteile:

  • atmungsaktiv
  • hervorragende Punktelastizität bei hohem Raumgewicht
  • sehr gute Federkraft
  • gutes Rückstellungsverhalten: Bei einer Veränderung der Schlafposition nimmt die Matratze ihren Ursprungszustand schnell wieder ein.

Kaltschaummatratzen eignen sich ausgezeichnet für Allergiker, da sie sich leicht reinigen und auslüften lassen. Geruchsempfindliche Personen profitieren vor allem davon, dass der Schaum nahezu geruchlos ist.

Verschiedenen Herstellern ist es inzwischen gelungen, einen Teil der eingesetzten Polyole durch nachwachsende Rohstoffe wie z. B. Sonnenblumenöl zu ersetzen. So produzierte Kaltschaummatratzen sorgen nicht nur für einen nachhaltig guten Schlaf, sondern für einen nachhaltigen Rohstoffeinsatz. Wir unterstützen diesen Trend mit unseren Materialeinkäufen.

Noch Fragen? Stell sie uns!


Akzeptieren

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.